© Karin Schoberleitner, MAS 2019   I   Impressum   I   AGB   I   Datenschutz   I   Mitgliederbereich 
Startseite Portrait Anreise Kontakt Angebot Ausbildungsangebot
Methoden (klicken) In meiner Praxis arbeite ich mit folgenden kinesiologischen Techniken laut meiner Ausbildung. Anwendungsgebiete (klicken)  Die Kinesiologie ist eine äußerst angenehme und hochwirksame Stress-Management-Technik.
Eine kinesiologische Einheit dauert je nach Buchung zwischen 30, 60 und 90 Minuten. Nach einem humanenergetischen (Erst-) Gespräch findet Ihre individuell abgestimmte Balance in bekleidetem Zustand im Liegen - auf einer bequemen Massageliege - oder im Sitzen statt. Tragen Sie dazu lockere Kleidung, die bei moderaten Bewegungen nicht einengt.   Ich arbeite mit der Kinesiologie auf energetischer Ebene, über das Akupunkturpunkte- und Meridiansystem, unter Einsatz von Formaten und Fingermodes, mithilfe des kinesiologischen Muskeltests als Bio-Feedback-Methode. Die Anwendungen sind schmerzfrei und nicht invasiv (ohne Akupunktur-Nadeln). Ihre Privatsphäre bleibt gewahrt, da Sie von mir absolute Verschwiegenheit erwarten dürfen. Die Anzahl der Sitzungen hängt von der Problemstellung und Komplexität Ihres Themas ab. Bei den Einheiten werden die Vorgehensweise und die Intervalle gemeinsam besprochen und individuell auf Sie abgestimmt. Es werden keine medizinischen Diagnosen gestellt. Kinesiologische Balancen ersetzen keine medizinische, psychologische, psycho- oder physiotherapeutische Behandlung. Sie können diese jedoch ausgezeichnet ergänzen.   Ziel meiner Arbeit ist es, Ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren, Ihr Energiesystem zu stärken, verschiedene Körper-Energie-Systeme in Balance zu bringen und damit eine umfassende Verbesserung ihres gesamtheitlichen Zustandes zu bewirken.    
Ablauf einer kinesiologischen Balance
Ablauf einer kinesiologischen Balance (klicken)